Autor Thema: Rauno auf Übersichtskarten  (Gelesen 2776 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Norbert61

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 179
Rauno auf Übersichtskarten
« am: 26. März 2014, 21:59:36 »
Die Gemarkung Rauno im Jahre 1920 (Ralf During)

Plan der Restgemeinde Rauno ca. 1980

Offline Frank

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 274
Antw:Rauno auf Übersichtskarten
« Antwort #1 am: 26. März 2014, 22:12:32 »
Gaststätte Talschlößchen, Gaststätte zur Einkehr ... die Namen kenne ich, ich war da auch mal drin.
Aber ich hab' davon keine Bilder mehr im Kopf!

Im Wohn- und Geschäftshaus Familie Jurk - war da nicht mal ein Friseur drin? Oder in einem der Nachbarhäuser?
« Letzte Änderung: 26. März 2014, 22:26:56 von Frank »

Offline Norbert61

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 179
Antw:Rauno auf Übersichtskarten
« Antwort #2 am: 26. März 2014, 22:28:23 »
Hallo Frank

Das Wohn und Geschäftshaus R Luxemburg Str. 6 der Familie Jurk war mein Elternhaus gewesen.
Mein Großvater hatte dort einen kleinen Kolonialwarenladen, den meine Großmutter bis in die 1950iger weiterführte. Zum Schluss existierte darin noch eine kleine Poststelle.
Der Friseur During und der Lebensmittelladen befand sich gleich am Anfang der Straße gegenüber dem Viktoriagarten (Russenkaserne)

Norbert61

Offline Frank

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 274
Antw:Rauno auf Übersichtskarten
« Antwort #3 am: 26. März 2014, 22:37:46 »
Friseur During! Ja genau! Zu dem hat mich mein Vater immer geschleppt, als ich noch ganz klein war! Herr During war da schon ein älterer Herr (jedenfalls aus meiner Kindersicht) und hat mir immer total unmoderne "Topfschnitte" verpasst (auch aus meiner kindlichen Sicht).
 ;D

Der Friseur During hatte noch ein echtes Rasiermesser, das er am Lederriemen schärfte.

Braune Leder-Sitzbezüge auf den Stühlen, drei Kissen drauf, damit ich hoch genug zu sitzen kam.
Und das alles in einem fernen Ort, weit weg von zu Hause!  :o
Ganz frühe Kindheitserinnerungen!

Offline Norbert61

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 179
Antw:Rauno auf Übersichtskarten
« Antwort #4 am: 26. März 2014, 22:46:42 »
Die tollen Topfschnitte hatten wir alle. Ob Mädels oder Jungs.
Mein Vater Jahrgang 1932 hatte auch dort schon seine ersten Haarschnitte.

Norbert61

Offline simone67

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 5
Antw:Rauno auf Übersichtskarten
« Antwort #5 am: 06. April 2014, 06:46:55 »
Genau, und der Friseur hatte damals noch nen weißen Kittel an und einen Kinderstuhl mit pferdekopf.. Hört sich gruslig an, war's aber nicht.Eher sehr nett und na klar, merkwürdige Frisuren:. Ich wurde irgendwie immer für nen kleinen Jungen gehalten;-)na mittlerweile bestimme ich ja selbst was auf meinem Kopf geschieht;-)

Offline Siegfried

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 420
Antw:Rauno auf Übersichtskarten
« Antwort #6 am: 06. April 2014, 22:23:07 »
aber beim Friseur in Reppist sah es auch nicht anders aus . Topfschnitt war eben aktuell.
« Letzte Änderung: 06. April 2014, 22:37:47 von Siegfried »

Offline Frank

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 274
Antw:Rauno auf Übersichtskarten
« Antwort #7 am: 07. April 2014, 22:31:21 »
Genau, und der Friseur hatte damals noch nen weißen Kittel an und einen Kinderstuhl mit pferdekopf.

Ja, jetzt, wo Du es sagst, erinnere ich mich auch an den Pferdekopf!  :D Das war'n Zeiten ...

Offline Frank

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 274
Antw:Rauno auf Übersichtskarten
« Antwort #8 am: 04. Juli 2015, 12:53:33 »
Siegfried, Du schreibst: "aber beim Friseur in Reppist sah es auch nicht anders aus".

Hm, wo war eigentlich der Friseur in Reppist?

Offline Siegfried

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 420
Friseur
« Antwort #9 am: 05. Juli 2015, 23:07:44 »
der Friseur in Reppist hatte in der Spremberger Str. Nr. 8 sein Geschäft gehabt. Die Inhaber waren , :  Herr Max und Frirtz Jähne . In meinen Unterlagen steht nur v0n 1944 bis 1986 in wie weit diese Jahreszahlen stimmen kann ich nicht sagen . Die Jahreszahlen sind nur von Höhrensagen und ich hatte noch keine Zeit diese zu überprüfen. Ach , so die Spremberger Str. Nr. 8 war schräg gegenüber von der Mittelstr.

Offline Frank66

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 229
  • In Reppist gewohnt 1966-1985
Antw:Rauno auf Übersichtskarten
« Antwort #10 am: 09. Juli 2015, 18:37:31 »
Als meine Eltern 1964 nach Reppist kamen, gab es den Friseur in der Spremberger Str.8 nicht mehr. Es hat aber in der Mittelstraße Nr.8 noch einen kleinen Friseurladen bis etwa 1984 gegeben.
« Letzte Änderung: 09. Juli 2015, 18:42:01 von Frank66 »